Was und wo

Quartiersmanagement
soziale-einrichtungen
  • Beratungsstelle bei Schulverweigerung

    Die Beratungsstelle bei Schulverweigerung im Regionalverband Saarbrücken besteht seit dem 1. September 2008. Sie wurde gemeinsam mit dem Jugendamt des Regionalverbandes im Rahmen des ESF-Bundesprogramms „Schulverweigerung – Die 2. Chance“ eingerichtet. … weiterlesen
  • Integrationsmanagement Malstatt

    Im Rahmen der Bundesinitiative „Investitionspakt Soziale Integration im Quartier“ wurde über den Landesverband der Arbeiterwohlfahrt in Kooperation mit der Landeshauptstadt Saarbrücken ein Integrationsmanagement eingerichtet. … weiterlesen
  • Kinderhaus Malstatt

    Das Kinderhaus Malstatt ist eine Anlaufstelle für Kinder und ihre Eltern und aufgrund ihrer zentralen Lage im unteren Malstatt sehr gut erreichbar. … weiterlesen
  • Malstatt Scouts

    Malstatt Scouts motiviert und unterstützt Arbeitslose und
    Kleinunternehmen im Saarbrücker Stadtteil Malstatt auf dem Weg zu einer gesicherten Existenz durch Arbeit und Geschäft. … weiterlesen
  • PROJEKT EULE.MOBIL

    Zur Unterstützung der Integration neu zugewanderter EU-Bürgerinnen und –Bürger gibt es seit Anfang 2016 in Saarbrücken den mobilen Beratungsdienst „Europa leben – EULE.mobil“. … weiterlesen
  • Stadtteilbüro Malstatt

    Das Stadtteilbüro Malstatt besteht seit 1979. Träger sind neben dem Diakonischen Werk an der Saar gGmbH, die Landeshauptstadt Saarbrücken und der Regionalverband Saarbrücken. … weiterlesen
  • STADTTEILWERKSTATT MALSTATT

    Die Stadtteilwerkstatt Malstatt ist eine Einrichtung des DIAKONISCHEN WERKES AN DER SAAR,  gGMBH. Sie ging aus dem Projekt NuRzU (Nischen und Räume zur Umgestaltung) und der XENOS KompetenzWerkstatt hervor. … weiterlesen
  • TAgesZEiten 32

    Das Projekt „TAgesZEiten 32“ können Menschen mit einer seelischen Behinderung besuchen, die Anspruch auf Eingliederungshilfe haben (nach den Paragraphen 53/54 des Sozialgesetzbuches XII) und älter als 18 Jahre sind. … weiterlesen
Vereine
Kinderkrippen (0 bis 3 Jahre)
Kindergärten (3 bis 6 jahre)
GrundSchulen
Weiterführende Schulen
Sport
Kirchen
Internet